News

30.08.2016 - Auftakt zum Grossratswahlkampf beim Gewerbeverband Aarau

Nicht nur die Regierungsratssitze sind begehrt, auch für den Grossen Rat besteht eine grosse Auswahl.

Der Gewerbeverband Aarau hat den Grossratskandidierenden aus den eigenen Reihen am Dienstagabend, 30. August 2016 die Möglichkeit geboten, sich anlässlich des Politstamm-Podiums im Hotel Kettenbrücke persönlich vorzustellen.

Diese Gelegenheit nahmen Suzanne Marclay-Merz, FDP neu, Lukas Pfisterer, FDP bisher, Daniel Wehrli, SVP bisher, Rolf Wehrli, SVP neu und Jürg Willi, FDP neu wahr.

In der moderierten Runde äusserten sie sich nach einer kurzen Vorstellungsrunde engagiert zu den Themen, für welche sie sich als Mitglieder des Parlaments einsetzen würden. Standortqualität, administrative Entlastung, moderate Steuerbelastung und die Rückkehr zum selbstverantwortlichen Handeln waren die meistgenannten politischen Brennpunkte. Auf die Frage von Zuschauern betreffend Kürzungen im Bildungsbereich und steigender Gesundheitskosten gab es eine emotionale Diskussion über ganz konkrete Effizienzmassnahmen in diesen grossen Kostentreibern.

Beim anschliessenden Apéro Riche hatten die Mitglieder die Gelegenheit, die Kandidierenden direkt zu befragen und auch schon „Aufträge“ für das Mandat nach einer allfällig erfolgreichen Wahl mitzugeben.