Mitglieder

Ralph Schiltknecht, Rechtsanwalt und Mediator SDM

Lage und Route map.search.ch, maps.google.ch
Ansprechperson lic. iur. Ralph Schiltknecht
Mobile 079 709 15 53
Email schiltknecht@schiltknecht-rechtsanwalt.ch
Rechtsform AG
Gründung 2011
Mitarbeiter 4
Info Advokatur / Mediation / Notariat
Beschreibung Mediation - Vermittlung bei Konflikten

Was ist Mediation?

Mediation ist ein zukunftsgerichteter Weg zur einvernehmlichen Regelung von Konflik-ten. Die Mediation strebt eine verbindliche Vereinbarung an, welche die Parteien eigenverantwortlich und freiwillig erarbeiten. Die Mediation eignet sich für Personen, die dank konstruktiven Auseinander-setzungen und echten Verhandlungen gewinnen wollen.

Als Mediator bin ich unabhängig und unparteiisch. In dieser Funktion bemühe ich mich, zwischen den Konfliktparteien durch gezielte Interventionen ein Klima der Verständigung, der Kommunikation und Vertraulichkeit herzustellen. Ich achte darauf, dass die Parteien genügend Zeit haben zur Darlegung ihrer eigenen Sicht, und wache darüber, dass sie sich an die für die Mediation vereinbarten Regeln halten.

Welche Bereiche eignen sich für die Mediation?

Konflikte in:
- Familien und Ehen, insbesondere bei
ehelichen Konflikten, Trennung oder
Scheidung
- Lebens- und Wohngemeinschaften
- Erbgängen
- Mietsachen
- Nachbarschaften
- Arbeitsverhältnissen
- Firmen
- Verwaltungen und staatlichen
Organisationen
- Politischen Organisationen
- Schulen
- Ausgleichen zwischen Täter und Opfer ./.

Wie geht eine Mediation vor sich?
- Die Mediation benötigt in der Regel 2 bis 7 Sitzungen. Im Erstgespräch wird abgeklärt, ob eine Mediation in Frage kommt.
- Anschliessend stellen die Parteien eine Liste der Regelungspunkte auf.
- Sie haben als Nächstes Gelegenheit, ihre Interessen und Bedürfnisse einzubringen.
- Daraufhin entwickeln sie zukunftsorientiert Ideen zur Veränderung. Sie suchen kreativ nach möglichst vielen Lösungsideen.
- In der Folge überlegen sie sich, woran sie eine faire Vereinbarung erkennen. Schliesslich ver-handeln sie unter Mithilfe des Mediators bzw. der Mediatorin und unterzeichnen am Schluss die von ih-nen gefundene Übereinkunft.

Welche Vorteile hat die Mediation?

- Konflikte werden nicht vor Gericht ausgetragen.
- Die Konfliktparteien bestimmen selber, wie lange ein Verfahren dauert.
- Mediation ist effizient und kostengünstig (in der Regel entsteht ein Teil der Kosten eines Gerichtsverfahrens).
- Die Parteien erarbeiten die Vereinbarung, die den Konflikt löst, selber. Dadurch wird eine höhere Akzeptanz der Vereinbarung erreicht.
- Die Parteien richten den Blick in die Zukunft und orientieren sich am Ergebnis. Sie werden dabei von einer unparteiischen und unabhängigen Person unterstützt.
- Mediation führt zu einer Win-win-Situation (beide Parteien gewinnen).
Öffnungszeiten 08.00 - 12.15
13.30 - 18.30

Besprechungen auch abends und samstags

Registrierung

Mitglied werden

Mitglieder Suche

aus der Branche Advokatur- und Notariatsbüro

Login